Aloe vera (Aloe vulgaris)

Aus Naturhaus Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aloe Vera ist eine sukkulente Pflanzenart der Gattung Aloe. Mit rund 500 Arten ist Aloe weit verbreitet und gilt in vielen Regionen der Welt als invasive Art.

Als immergrüne Staude stammt sie von der Arabischen Halbinsel, wächst aber wild in tropischen, halbtropischen und trockenen Klimazonen auf der ganzen Welt. Es wird für kommerzielle Produkte angebaut, hauptsächlich als topische Behandlung, die über Jahrhunderte verwendet wird. Die Art ist attraktiv für dekorative Zwecke und gedeiht in Innenräumen als Topfpflanze.

Es wird in vielen Verbraucherprodukten verwendet, darunter Getränke, Hautlotionen, Kosmetika, Salben oder in Form von Gel bei leichten Verbrennungen und Sonnenbrand. Es gibt wenig klinische Beweise für die Wirksamkeit oder Sicherheit von Aloe-Vera-Extrakt als kosmetisches oder topisches Medikament. Der Name leitet sich aus dem Lateinischen als Aloe und Vera ("wahr") ab.