Sonett Waschmittel

Aus Naturhaus Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sonett Pionier für ökologische Waschmittel

Sonett bietet eine Vielfalt an Waschmitteln für die schonende Reinigung aller Textilien aus Baumwolle, Leinen, Hanf, Mischgewebe, sowie Wasch- und Pflegemittel für sensible Wäsche aus Wolle und Seide. Für hartnäckigen Schmutz finden Sie hier zudem Spezialprodukte zur effektiven Fleckenentfernung.

Ökologisch konsequentes Waschen und Fleckenentfernen.

Die Firma Sonett erhält den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2022 und 2019 den Ökotestpreis. Sonett stellt ökologische Wasch- und Reinigungsmittel her. Sonett Waschmittel ist zu 100 % biologisch abbaubar und besteht aus rein pflanzlichen sowie mineralischen Rohstoffen. Dies betrifft ebenso die Verpackungen.

Sonett steht seit 40 Jahren für ökologisches Waschen

Beim Sonett Waschmittel wurde auf Mikroplastik, Nanotechnologie sowie künstliche Duftstoffe verzichtet. Schon 1974 wurde das "Waschen im Baukastensystem" auf den Markt gebracht. Demzufolge werden drei Bestandteile wie die waschaktiven Substanzen, Bleichmittel sowie Enthärter je nach der individuellen örtlichen Wasserhärte sowie Verschmutzungsgrad separat und individuell dosiert. Die gesamte Linie der Sonett Waschmittel enthalten Seife aus biologischen und kontrollierten Pflanzenölen. Hinzu kommen Zuckertenside sowie Kokosfettalkoholsulfate aus rein pflanzlichen Rohstoffen.

Der erste clevere Schritt

Der Baustein 1 im Baukastensystem erhält das eigentliche Sonett Waschmittel. Dieser Vorgang sorgt beim Waschen dafür, dass der entstandene Schmutz aus der Wäsche gewaschen wird. Sonett Waschmittel gibt es generell als Pulverkonzentrat, flüssig mit Lavendelduft oder flüssig sensitiv. Diese Waschmittelsorten können zudem einzeln gekauft werden. Im Baukasten 1 System ist das Pulverkonzentrat enthalten.

Mit dem Baustein 1 werden alle Textilien wie Baumwolle, Mischgewebe, Hanf und Leinen gewaschen. Dabei bleibt die Dosierung für alle Temperaturen sowie Wasserhärten gleich. Sämtliche Sonett Waschmittel können für bunte sowie weiße Textilien bei 30 bis 95 Grad Waschtemperatur verwendet werden. Die Dosierung verändert sich lediglich entsprechend dem Verschmutzungsgrad. Für die Materialien Seide sowie Wolle wird das Olivenwaschmittel verwendet.

Der zweite individuelle Schritt

Im zweiten Baukastensystemschritt geht es um den Wasserhärtegrad. Waschmittel entfalten sich am besten in einem kalkarmen sowie weichen Wasser. Der Enthärter des Baukastens bindet den Kalk im Wasser. Das Waschergebnis ist deutlich effektiver. Die Dosierung hängt von der örtlichen Wasserhärte ab. Es wird nur die tatsächlich benötigte Menge des Wasserenthärters verwendet. Der Wasserenthärter besteht aus Silikaten, Salzen aus der Zitronensäure sowie Soda.

Im dritten Schritt kommt der Fleckenentferner zum Einsatz

Mit dem Sonett Fleckentferner und dem Bleichkomplex geht es den Flecken an den Kragen. Das Bleichmittel kann als Zugabe zur weißen Wäsche verwendet werden sowie bei farbechter bunter Wäsche. Die Zugabe von Bleichmittel verhindert bei weißer Wäsche den Grauschleier. Bei bunter Wäsche sollte sparsam mit einem Fleckenentferner umgegangen werden. Der Sonett Fleckenentferner mit Bleichkomplex wurde ohne petrochemische Bleichaktivatoren hergestellt. In der Waschmaschine wirkt der Baustein Nr. 3 ab 50 Grad. Alternativ kann die Wäsche über Nacht eingeweicht werden bei 30 Grad, um ein gleiches Ergebnis zu erzielen. Es handelt sich um reine Sauerstoffbleiche.

Es kommt auf die richtige Dosierung an

Die örtliche Wasserhärte wird in der Regel in der Wasserabrechnung dargestellt. Ansonsten gibt die entsprechende zuständige Gemeinde Auskunft. Prinzipiell wird in drei Härtegraden unterschieden: weich, mittel sowie hart.

Die richtige Dosierung beim Sonett Waschmittel ist abhängig vom Verschmutzungsgrad, Wasserhärte sowie der Waschmaschinentrommelgröße.

Das große Sortiment der Sonett Waschmittel

Das Sortiment ist neben dem Starterset sehr umfangreich. Einzeln gibt es das Waschmittel Pulverkonzentrat für die Wäschen von 40 bis 95 Grad. Angenehm duftend ist das flüssige Waschmittel "Lavendel". Für Buntes gibt es speziell das Waschmittel "Color". Für alles Feine, wie Seide und Wolle das Olivenwaschmittel und speziell noch die Wollkur.

Individuell kann noch ein Wäschespüler verwendet werden, wenn die Wäsche besonders weich werden sollte. Einzeln gibt es neben dem Starterset den Enthärter sowie das Bleichmittel. Hilfreich ist das Fleckenspray bei einzelnen Verschmutzungen. Ein bisschen nostalgisch und sehr effektiv ist das Stück Gallseife, welches schon immer den schwierigsten Fleck aus der Wäsche gebracht hat.

Hilfreiche Links